Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 39€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Fischfutter

Topseller
Keine Filter aktiv
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tropical Green Algae Wafer
NEU!
Tropical Green Algae Wafer Aquarium Futter
Sinkendes Alleinfutter mit Ketapang-Blättern, Kelp und Spirulina speziell für pflanzen- und allesfressende Welse aus der Familie der Loricariidae.
21 99
Grundpreis: € 21,99 / 1 Liter
Varianten 1000 ml
Söll Organix Medium Cichlid Pellets
Söll Organix Medium Cichlid Pellets Aquarium Futter
Alleinfutter in Pelletform für alles- bzw. fischfleischfressende südamerikanische und afrikanische Barsche mit normal großem Maul.
13 99
Grundpreis: € 2,86 / 100 Milliliter
TetraMin Flakes XL Aquarium Futter
Bis zu 10% Nachlass!
Tetra TetraMin Flakes XL Aquarium Futter
Alleinfutter für große Süßwasserzierfische. Hochwertige Inhaltsstoffe, lange Schwimmfähigkeit und langsames Absinken zeichnen dieses Flockenfutter...
7 19 7 99
Grundpreis: € 7,19 / 1 Liter
JBL NovoBel Nachfüllpack Aquarium Fischfutter
JBL NovoBel Nachfüllpack Aquarium Futter
Umweltschonender Nachfüllpack für die 1 Liter Dose von JBL Novobel. JBL Novobel ist ein vollwertiges Zierfischfutter für tropische Süßwasserfische.
5 99
Grundpreis: € 7,99 / 1 Liter
sera shirmps natural Nature
NEU!
Sera Shrimps Nature Aquarium Futter
Hauptfutter für Süß- und Meerwassergarnelen. Das Granulat bleibt lange formstabil, sinkt gut ab, enthält alle wichtigen Nährstoffe sowie Spirulina...
4 99
Grundpreis: € 9,07 / 100 Gramm
Varianten 100 ml
Microbe-Lift Garlic Futterzusatz Aquarium Futter
NEU!
Microbe-Lift Garlic Futterzusatz Aquarium Futter
Praktisch zu dosierender, flüssiger Futterzusatz für Süß- und Meerwasserfische mit Knoblauchextrakt zum Benetzen des Futters. Bewährt bei kranken...
16 99
Grundpreis: € 16,99 / 100 Milliliter
Varianten 100 ml
Söll Organix Flakes
Söll Organix Flakes Aquarium Futter
Alleinfutter für Zierfische in Flockenform mit hochwertigen Rohstoffen aus den Gewässern Alaskas.
ab 4 99
Grundpreis: € 3,84 / 100 Milliliter
Varianten 130 ml 270 ml 490 ml 1000 ml
Tetra TetraMin Flakes Aquarium Zierfischfutter
Tetra TetraMin Flakes Aquarium Futter
Alleinfuttermittel für alle Süßwasserzierfische. Flockenfutter mit 7 unterschiedlichen Flockentypen, lange Schwimmfähigkeit, langsames Absinken.
ab 3 99
Grundpreis: € 1,60 / 100 Milliliter
Varianten 250 ml 1000 ml
Tropical Super Spirulina Forte 36%
NEU!
Tropical Super Spirulina Forte 36% Aquarium Futter
Hochwertiges Alleinfutter in Flockenform für algen- und pflanzenfressende tropische Süß- und Meerwasserfische.
19 99
Grundpreis: € 19,99 / 1 Liter
Varianten 1000 ml
Söll Organix Shrimp Sticks
Söll Organix Shrimp Sticks Aquarium Futter
Hauptfutter-Sticks mit Shrimps für Süß- und Meerwasserbewohner wie mittelgroße und große Zierfische, Welse, Krebse, Axolotl und Frösche.
ab 5 99
Grundpreis: € 4,61 / 100 Milliliter
Varianten 130 ml 270 ml 490 ml
Söll Organix Kelp Pellets
Söll Organix Super Kelp Pellets Aquarium Futter
Alleinfutter in Pelletform für vorwiegend herbivore Süß- und Meerwasserzierfische mit Kelp.
ab 8 99
Grundpreis: € 3,33 / 100 Milliliter
Varianten 270 ml 490 ml
Söll Organix Kelp Flakes
Söll Organix Super Kelp Flakes Aquarium Futter
Flockenfutter mit Kelp für herbivore Süß- und Meerwasserfische. Das Lieblingsfutter der meisten lebendgebärende Zahnkarpfen und aufwuchsfressenden...
ab 5 99
Grundpreis: € 4,61 / 100 Milliliter
Varianten 130 ml 270 ml 490 ml
1 von 3
Tipps, Steckbriefe und mehr
Steckbrief Rotfeuerfisch

Steckbrief Rotfeuerfisch

Rotfeuerfische (Pterois volitans) fallen in jedem Meeresaquarium sofort auf. Aber Achtung: Rotfeuerfische sind giftig! Das trifft auf seine gesamte Verwandtschaft zu. An der Basis seiner Rückenflossenstacheln besitzt er Giftdrüsen, die ihren Inhalt entlang der Stachelstrahlen entleeren, wenn der Strahl angedrückt wird. Das kann beim Hantieren im Aquarium passieren, wenn man nicht sorgfältig arbeitet. Dann muss man sofort einen Arzt aufsuchen! weiterlesen »
Steckbrief Zebrabärbling

Steckbrief Zebrabärbling

Der Zebrabärbling ist ein so genannter Anfängerfisch, der selbst in dicht bepflanzten Aquarien nicht zu übersehen ist, denn wenn er sich wohl fühlt, ist er ständig auf Achse und zwängt sich auch zwischen geringste Abstände von Wasserpflanzen. Wer viel Spaß haben will, sollte sich stets eine Gruppe von mindestens sechs bis zehn Exemplaren ins Aquarium setzen. weiterlesen »
Steckbrief Königschichlide

Steckbrief Königschichlide

Zu den einfacher zu pflegenden klein bleibenden Cichliden gehört Pelvicachromis pulcher, den man in der älteren Literatur noch unter dem Namen "Kribensis" findet. Männchen und Weibchen sehen unterschiedlich gefärbt aus, und meist ist das Weibchen deutlich farbenfreudiger. weiterlesen »
Steckbrief Schillerbärbling

Steckbrief Schillerbärbling

Wie seine Verwandten aus der Gattung Brachydanio ist auch der Schillerbärbling ein Schwarmfisch, der auch im Aquarium am besten zur Geltung kommt, wenn man ihn in einer Gruppe von mindestens sechs Exemplaren pflegt. Dann komm das ganze Temperament der Fische zur Entfaltung. weiterlesen »
Steckbrief Glühlichtsalmler

Steckbrief Glühlichtsalmler

Seinen deutschen Namen verdankt dieser kleine Salmler seiner kupferrot glänzenden Längsbinde, die sich vom oberen Augenrand bis zur Schwanzflossenbasis zieht. Wenn bei sonst dunkler Umgebung, wie zum Beispiel in einem Schwarzwasser, Licht einfällt und auf den Fisch trifft, leuchtet das Kupferrot deutlich auf. Das ist wichtig für den Schwarmzusammenhalt, denn die Tiere finden sich wieder zum Schwarm zusammen, wenn sie durch ein äußeres Ereignis auseinander getrieben wurden. weiterlesen »
Steckbrief Banggai-Kardinalfisch

Steckbrief Banggai-Kardinalfisch

Der Molukken-Kardinalfisch, Pterapogon kauderni, stammt wie sein deutscher Name schon aussagt aus dem Gebiet zwischen Sulawesi und den Molukken und wurde erst vor einigen Jahren importiert. Schnell eroberte er die Aquarien der Meerwasser-Aquarianer, zumal auch schnell bekannt wurde, dass er leicht zu züchten ist. weiterlesen »
Einstieg ins Aquascaping

Einstieg ins Aquascaping

Aquascaping ist Naturkunst im Aquarium! Durch den Einsatz unterschiedlicher Materialien wie Wurzeln, Steine und Wasserpflanzen kannst Du Deine eigene Unterwasserlandschaft kreieren. Egal ob zerklüftete Felsschlucht, üppig bewachsener Bachlauf oder japanischer Garten, beim Aquascaping sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. weiterlesen »
Steckbrief Rotaugen-Moenkhausia

Steckbrief Rotaugen-Moenkhausia

Zu den hübschesten Bewohnern unserer Aquarien gehört der Rotaugen-Moenkhausia, dessen deutscher Name ihn deutlich charakterisiert, denn das leuchtende Rot der oberen Iris fällt in jedem Aquarium auf. Er gehört zu der Gattung der echten Salmler, auch wenn er optisch von der Mehrzahl der echten Salmler abweicht. weiterlesen »
Steckbrief Ohrgitter-Harnischwels

Steckbrief Ohrgitter-Harnischwels

Zu den beliebtesten Algenfressern im Liebhaberaquarium gehören seit Jahrzehnten die Vertreter der Gattung Otocinclus, vor allem wegen ihrer geringen Größe. Sie werden kaum größer als 6 cm und fallen mit ihren gedeckten Farben im Aquarium nur dadurch auf, dass man sie oft entlang der Scheiben oder über Pflanzen und Dekorationen entlang rutschen sieht, wobei man deutlich erkennt, wie sie mit ihrem unterständigen Saugmaul den Aufwuchs abschaben. weiterlesen »
Steckbrief Süßwasserkrebs

Steckbrief Süßwasserkrebs

Weltweit gibt es mehr als 500 Krebsarten, die meisten in Nordamerika und Australien. Krebse werden in drei Familien eingeordnet: die Krebse der nördlichen Halbkugel in den Familien Astacidae und Cambaridae und die der südlichen Halbkugel in der Familie Parastacidae. Den Schwerpunkt der Artenvielfalt bilden allerdings der Südosten der USA und Australien. weiterlesen »