Bitte beachten: Durch die Feiertage kann es zu Lieferverzögerungen kommen.

Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 39€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Die Vogelabteilung bei Kölle Zoo – gefiederte Freunde!

Vögel sind faszinierende Lebewesen! Sie begeistern durch ihre Farbenpracht, ihr vielschichtiges Verhalten und ihre besonderen Fähigkeiten. Wusstest Du, dass Krähen an individuelle Problemstellungen angepasste Werkzeuge bauen können? Sich Tauben selbst im Spiegel erkennen können und Raben empathisch sind? Nicht zuletzt haben Vögel eine besondere Fähigkeit, von der wir Menschen seit jeher träumen – die Fähigkeit, zu fliegen.
Für unsere gefiederten Freunde möchten wir stets das Beste. Daher findest Du in unseren Kölle Zoo Märkten eine große Auswahl an Futter und Zubehör für Ziervögel und Wildvögel sowie unterschiedlichste Arten an Ziervögeln.

Unsere Mitarbeiter und die Beratung

Die fachgerechte Beratung in Anlehnung an die Ansprüche der tierischen Pfleglinge hat bei uns oberste Priorität. Unser Fachpersonal ist qualifiziert (z. B. sachkundig nach § 11 TierSchG) und berät sowohl Einsteiger als auch langjährige Tierhalter ausführlich zu allem rund um das Thema Vogel. Unsere Beratung im Lebendtierverkauf beruht auf den Vorgaben nach § 21 Tierschutzgesetz bzw. den Empfehlungen der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz (TVT), ist detailliert und zeitintensiv.

Wichtig: Plane beim Kauf lebender Tiere daher immer eine entsprechende Beratungszeit mit ein.

Alle unsere Vogelarten eignen sich nur für eine mindestens paarweise Haltung. Wir geben keine Vögel in Einzelhaltung ab. Bedenke bitte auch den Platzbedarf eines Vogels. Auch die kleinsten Arten haben einen enormen Bewegungsdrang, benötigen ausreichend Platz zum Fliegen und wollen beschäftigt werden. Damit Deine Vögel alles bekommen, um sich wohlzufühlen, helfen Dir unsere Kollegen vor Ort auch zum Thema Unterbringung und Einrichtung fachgerecht weiter. Sei es bei der Wahl des passenden Vogelheims, der Grund- oder Zusatzausstattung oder Tipps zu Freiflug und Environmental Enrichment.

Unsere Vögel

Ob Zebrafink oder Wellensittich, ob Katharinasittich, Sperlingspapagei oder Agapornide – bei uns findest Du Deine zukünftigen gefiederten Mitbewohner. Unsere Vögel stammen ausnahmslos von zertifizierten Züchtern, mit denen wir eine jahrelange wertschätzende Zusammenarbeit pflegen. Unsere Tierbestände und die unserer Züchter werden regelmäßig von internen und externen Tierärzten untersucht, da wir großen Wert auf gesunde und vitale Vögel legen.

Ob bei der Haltung bei den Züchtern, dem Transport der Vögel in unsere Märkte oder der Haltung bei uns vor Ort – wir legen größten Wert auf einen tiergerechten Umgang und eine tiergerechte Unterbringung. Diese erfolgt sowohl bei unseren Züchtern als auch bei uns mindestens nach den Vorgaben der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz (TVT) für den Zoofachhandel. Alle unsere Vögel werden bei Ankunft einem gründlichen Gesundheitscheck unterzogen und durchlaufen vor der Vermittlung an unsere Kunden eine Eingangsquarantäne.

Zusatzinfo: Du wunderst Dich, warum sich an unserer Vogelanlage geschlossene Vorhänge befinden? Die Vögel in diesen Volieren sind neu bei uns angekommen und dürfen hinter den Vorhängen erstmal zur Ruhe kommen.

Vor der Weitergabe der Vögel an unsere Kunden findet selbstverständlich ein erneuter Gesundheitscheck statt. Auch nach dem Kauf stehen Dir unsere Kollegen vor Ort mit Rat und Tat zur Seite – das ist unser After Sales Service für Dich!

Wichtig: Wir verkaufen keine Vögel in Pappkartons, sondern nur in stabilen Transportboxen. Diese kannst Du entweder bei uns vor Ort erwerben oder selbst mitbringen.

Unser Sortiment

Unterbringung, Einrichtung und Beschäftigung

Ob geräumige Voliere, Schlaf-, Transport- oder Quarantänekäfig – entdecke unser vielfältiges Sortiment zur Unterbringung von Vögeln inklusive der passenden Einrichtung abgestimmt auf die Bedürfnisse Deiner Tiere. Von Sitzstangen mit unterschiedlichem Durchmesser und aus verschiedenen Materialien, wie z. B. Naturholz oder Baumwolle, über Schaukeln, Leitern, Klettergerüsten und -tauen bis hin zu einer großen Auswahl an Vogel-Spielzeug führen wir alles inklusive Nistkästen und weiteren Nistmöglichkeiten für die tiergerechte Unterbringung und Beschäftigung Deiner Lieblinge.

Reinigung und Desinfektion

Damit das Vogelheim immer sauber und hygienisch bleibt, halten wir passende Reinigungs- und Desinfektionsmittel für Dich parat. Auch Mittel zur Parasitenbekämpfung im Vogelheim findest Du bei uns z. B., von Ardap und Canina.

Einstreu

Bei uns findest Du natürlich auch das passende Einstreu. Wähle z. B. aus unterschiedlichen Holzspänen oder alternativen Einstreuarten und lass Dich zum Für und Wider von Vogelsand als Bodengrund beraten.

Futter für Zier- und Wildvögel

Unser umfangreiches Angebot an Futter für Zier- und Wildvögel sucht seinesgleichen. Neben unserer Exklusivmarke für Wildvögel haben wir Futter führender Hersteller im Bereich Vogelernährung für Dich vor Ort.

Ziervögel

Du findest bei uns auf die besonderen Bedürfnisse der einzelnen Arten abgestimmte Einzel-, Ergänzungs- und Alleinfuttermittel wie Sämereien und Körnermischungen, Pelletfutter für Papageien, Mineralstoff- und Vitaminergänzungen, Mauserhilfen und auch Aufzuchtfutter z. B. von JR-Farm, Nutri Bird und Versele Lage (Loro Parque Mischungen). Außerdem haben wir eine große Auswahl an Knabbereien und Belohnungen für Deine gefiederten Freunde im Sortiment.

Wildvögel

Kennst Du schon unsere Exklusivmarke Lottis Piepmätze? Lottis Piepmätze ist hochwertiges Futter für Wildvögel abgestimmt auf die unterschiedlichen Ernährungsbedürfnisse der schützenswerten Garten- und Balkonbesucher. Egal ob Sonnen- und Erdnusskerne mit oder ohne Schale, Futtermischungen, Fettfutter in unterschiedlicher Form oder tierisches Eiweiß, Meisenknödel mit und ohne Netz – Wildvogelunterstützer kommen bei uns voll auf ihre Kosten! Neben artgerechtem Futter haben wir selbstverständlich auch Futterspender, Vogelhäuschen in verschiedenen Größen und Vogeltränken im Sortiment.

Zusatzinfo: Da uns andere Wildtiere auch am Herzen liegen, findest Du bei und z. B. auch Insektenhotels.

Fazit

Freunde der gefiederten Welt finden bei uns alles, was ihr Herz höherschlagen lässt. Statte uns einen Besuch ab und lass Dich bei uns beraten und inspirieren. Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

Weitere Artikel
Wildvogelfütterung

Wildvogelfütterung

Wildvogelfütterung ist praktizierter Artenschutz und schafft gleichzeitig das Gefühl etwas Gutes für die Lebewesen um uns herum zu tun! Doch ist die Ganzjahresfütterung von Wildvögeln wirklich sinnvoll und was ist generell bei Fütterung, Auswahl der Futterstelle und Art des Futters zu beachten? weiterlesen »
Vogelfutter selber machen – DIY-Ideen für Meisenknödel und Co.

Vogelfutter selber machen – DIY-Ideen für Meisenknödel und Co.

Die Ganzjahresfütterung von Wildvögeln ist längst nicht mehr nur Kür, sondern Pflicht. Die Tiere finden auf Grund vielfältiger Veränderungen der Umwelt immer weniger Futter in der Natur und sind daher auf unsere Hilfe angewiesen. In diesem Blogartikel haben wir tolle DIY-Ideen zum Nachmachen für Dich gesammelt – die Wildvögel in Deinem Garten werden es Dir danken! weiterlesen »
Luftsackmilben beim Prachtfinken

Luftsackmilben beim Prachtfinken

Prachtfinken und Gouldamadinen können, genau wie Säugetiere, von verschiedenen krankmachenden Erregern befallen werden, nämlich Viren, Bakterien, Pilzen und Parasiten. Zur letztgenannten Gruppe gehören sogenannte Luftsackmilben (Sternostoma tracheacolum), die insbesondere in Volieren mit vielen Vögeln anzutreffen sind. weiterlesen »
Trockene Heizungsluft kann Vögeln schaden

Trockene Heizungsluft kann Vögeln schaden

Sobald im Herbst die Temperaturen sinken, werden in den Wohnzimmern die Heizungen aufgedreht. Doch die dadurch entstehende trockene Luft kann für unsere Vögel ernsthafte gesundheitliche Gefahren nach sich ziehen. Neben einem angenehmen Raumklima durch regelmäßiges Stoßlüften ist es daher wichtig, besonders im Winter die Luftfeuchtigkeit im Vogelzimmer im Blick zu haben. Doch welche Methoden gibt es, um die trockene Luft zu befeuchten? weiterlesen »
Wellensittiche alleine halten ­– ja oder nein?

Wellensittiche alleine halten ­– ja oder nein?

Wer einmal Wellensittiche in ihrer Heimat Australien oder aber bei einem verantwortungsvollen Halter beobachtet hat, der weiß, dass diese Frage eigentlich falsch gestellt ist. Sie suggeriert, dass die Einzelhaltung von Wellensittichen eine praktikable Option darstellt, dass es letztlich eine Frage des persönlichen Geschmacks ist, ob man Wellensittiche alleine oder zusammen mit Artgenossen hält. Doch dies ist nicht der Fall. Vor- und Nachteile der Einzelhaltung von Wellensittichen zu diskutieren, ist etwas, das nicht funktioniert, denn es lässt sich schlicht festhalten: Die Einzelhaltung von Wellensittichen hat keinerlei Vorteile, erst recht nicht für den betroffenen Vogel. Wellensittiche müssen unbedingt mindestens einen Partner haben. Wir erklären Dir, warum das so ist. weiterlesen »
Hobbyfarming

Hobbyfarming

Viele Menschen haben in den letzten Jahren eine neue Leidenschaft für sich entdeckt: Hobbyfarming. Bio-Eier von den eigenen Hühnern, köstlicher Honig aus dem Garten oder gar frischer Fisch aus dem Forellenteich – Hobbyfarming wird immer beliebter. Bereits ein paar Quadratmeter im eigenen Garten reichen aus, um sich eine eigene kleine Mini-Landwirtschaft aufzubauen. Mit der Größe des verfügbaren Raumes steigen auch die Möglichkeiten. Je nachdem, wie viel Platz, Geld und Zeit man zur Verfügung hat, kommen unterschiedliche Varianten des Hobbyfarmings in Betracht. weiterlesen »
Verhaltensstörungen bei Vögeln

Verhaltensstörungen bei Vögeln

Wenn Dein Vogel ausdauernd an den Gittern nagt, sich Federn ausrupft, permanent auf einer Stange hin und her läuft oder aggressiv auf Dich oder Artgenossen reagiert, solltest Du handeln! All dies sind deutliche Anzeichen dafür, dass Dein Vogel unter einer Verhaltensstörung leidet und sich nicht wohlfühlt. Doch keine Sorge: Durch genaues Hinsehen und Analysieren der Situation und der Umgebung wird es Dir gelingen, die Ursachen für die Störung festzustellen und zu beheben, sodass es Deinem Liebling schnell besser geht! weiterlesen »
Vögel im Winter richtig füttern

Vögel im Winter richtig füttern

Die natürliche Artenvielfalt nimmt in Deutschland vielerorts ab. Weniger Insekten und heimische Pflanzen bedeuten für Vögel weniger Futter. Insbesondere im Winter kann dies zum Problem werden: Vögel benötigen sehr viel Energie, um ihre hohe Körpertemperatur aufrechtzuerhalten und den kalten Winter zu überstehen. Daher sind sie insbesondere bei niedrigen Temperaturen auf die Zufütterung durch den Menschen angewiesen. weiterlesen »
Sohlenballengeschwür bei Vögeln

Sohlenballengeschwür bei Vögeln

Schmerzhafte Entzündungen der Sohlenballen, das heißt der Unterseite der Füße, kommen leider recht häufig vor und werden oftmals erst dann bemerkt, wenn die Infektion weit fortgeschritten ist und der betroffene Vogel unter großen Schmerzen leidet. Wie bei allen Infektionen ist es entscheidend, die Auslöser zu erkennen und zu vermeiden und eine schnelle Behandlung einzuleiten, um alsbald für Linderung zu sorgen. weiterlesen »
Tiergerechte Vogelhaltung

Tiergerechte Vogelhaltung

Vögel sind faszinierende Tiere, was ihre Beliebtheit als „Haustier“ erklärt, aber auch dazu führt, dass ihre Haltung komplizierter ist, als man zunächst denkt. Möchte man den Tieren ein tiergerechtes Leben ermöglichen, so sollten einige Dinge beachtet werden. Hier erfährst Du, was wichtig ist. weiterlesen »

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.