Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 39€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Acana

Acana steht für hochwertiges Hunde- und Katzenfutter, welches aus frischen, regionalen Zutaten hergestellt wird. Jedes Futter enthält Fleisch oder Fisch, von Farmen welche nachhaltig bewirtschaftet oder befischt werden. Zudem werden niedrige glykämische Früchte und Gemüse zugefügt, die nur langsam in die Blutbahn gelangen und somit einen stabilen Blutzuckerspiegel fördern.

Acana steht für hochwertiges Hunde- und Katzenfutter, welches aus frischen, regionalen Zutaten hergestellt wird. Jedes Futter enthält Fleisch oder Fisch, von Farmen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Acana

Acana steht für hochwertiges Hunde- und Katzenfutter, welches aus frischen, regionalen Zutaten hergestellt wird. Jedes Futter enthält Fleisch oder Fisch, von Farmen welche nachhaltig bewirtschaftet oder befischt werden. Zudem werden niedrige glykämische Früchte und Gemüse zugefügt, die nur langsam in die Blutbahn gelangen und somit einen stabilen Blutzuckerspiegel fördern.

Keine Filter aktiv
Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Tipps, Steckbriefe und mehr
Bluttransfusion Katze - Das musst Du wissen!

Bluttransfusion Katze - Das musst Du wissen!

Um Leben zu retten, kann manchmal eine Blutspende nötig sein. Wir haben hier alle wichtigen Infos zu dem Thema Bluttransfusion bei der Katze für Dich gesammelt! weiterlesen »
Welche Katze passt zu mir?

Welche Katze passt zu mir?

Es ist einfach eine Frage des Charakters: Manchmal passt es mit der Beziehung Samtpfote – Zweibeiner, manchmal passt es nicht. Letztlich ist es am besten, sich für eine Katze zu entscheiden, deren Wesen zu Dir passt. Auf keinen Fall solltest Du Dich auf den ersten Blick von der Niedlichkeit einer Katze zum unüberlegten Kauf verleiten lassen. weiterlesen »
In zehn Schritten zum katzengerechten Zuhause

In zehn Schritten zum katzengerechten Zuhause

Was braucht die Katze zum Glücklichsein? Neben Zuwendung, Spielgefährten und hochwertiger Nahrung gehört dazu vor allem ein katzengerechtes Zuhause. Der menschliche Freund kann einiges tun, um sowohl die eher häuslichen als auch die eher wilden Verhaltensweisen der Stubentiger zu berücksichtigen. Zusammengefasst in zehn Punkten findest Du hier den Weg zum Katzenglück zuhause. weiterlesen »
Unerwünschtes Kratzen abstellen – so klappt’s

Unerwünschtes Kratzen abstellen – so klappt’s

Es kann schon ganz schön anstrengend sein, wenn die Katze an Stellen kratzt, die dem menschlichen Freund nicht geeignet erscheinen. Im ersten Schritt ist es sehr hilfreich, das Verhalten in die natürliche Lebensweise einzuordnen und zu verstehen. weiterlesen »
Tipps für den Katzen-Freigang im Winter

Tipps für den Katzen-Freigang im Winter

Es gibt kaum ein Bild, das mehr Gemütlichkeit ausstrahlt als der Anblick einer Katze, die es sich am warmen Ofen gemütlich gemacht hat. Mit der kalten Jahreszeit und frostigen Temperaturen können sich Hauskatzen nur schwer anfreunden. weiterlesen »
Was tun bei Aggressionen der Katze?

Was tun bei Aggressionen der Katze?

Katzen können sehr verschmust sein und wirken manchmal geradezu harmoniebedürftig. Leider vergessen Zweibeiner dann oft, dass die Samtpfote ein domestiziertes Raubtier ist. Wenn die Instinkte der Hauskatzen-Urahnen und damit auch Aggressionen offen zutage treten, kann das zum handfesten Problem werden. weiterlesen »
Steckbrief Norwegische Waldkatze

Steckbrief Norwegische Waldkatze

Das Aussehen einer Wildkatze gepaart mit einem verschmusten Wesen und souveränem Verhalten zeichnet die Norwegische Waldkatze aus. Du interessierst Dich für diese majestätischen Tiere? In unserem Steckbrief findest Du die wichtigsten Infos über die „Norsk Skogkatt“! weiterlesen »
Katze schmollt - Was tun?

Katze schmollt - Was tun?

Meist schmollen Katzen weil sie verunsichert sind. Doch was stört die Katze und wie kann man helfen? Hier bekommst Du alle wichtigen Infos zum Thema schmollende Katze! weiterlesen »
Steckbrief Siamkatze

Steckbrief Siamkatze

Wer eine lebhafte und stets unternehmungslustige Katze als Haustier pflegen möchte, wird von einer Siamkatze nicht enttäuscht. Sie gilt als eigenwillig aber trotzdem menschenbezogen, da sie ein ausgeprägtes Sozialverhalten an den Tag legt. Optimaler Weise sollte sie daher nicht allein gehalten werden, es sei denn sie haben viel Zeit um ihr Gesellschaft zu leisten. weiterlesen »
Steckbrief Ragdoll

Steckbrief Ragdoll

Ragdoll-Katzen sind sanftmütige und ausgeglichene XXL-Samtpfoten, mit hundeähnlicher Anhänglichkeit. Die Ragdoll möchte einfach überall mit dabei sein und benötigt möglichst einen Artgenossen, wenn Sie ihr nicht ständig Gesellschaft leisten können. Sie ist äußerst verspielt, lustig, sowie freundlich und kinderlieb. weiterlesen »