Bitte beachten: Durch hohes Bestellaufkommen kann es aktuell zu Lieferverzögerungen kommen

Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 39€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

CatIt

CatIt stellt praktische und innovative Produkte für Katzen her, welche sich stets auch mit dem aktuellen Livestyle vereinbaren lassen. Die qualitativ hochwertigen Produkte, für Katzen jeden Alters, werden liebevoll konstruiert und bei der Herstellung fließen wertvolle Empfehlungen von weltweiten Produktspezialisten, sowie Verhaltensexperten und Katzeneltern mit ein.

CatIt stellt praktische und innovative Produkte für Katzen her, welche sich stets auch mit dem aktuellen Livestyle vereinbaren lassen. Die qualitativ hochwertigen Produkte, für Katzen jeden... mehr erfahren »
Fenster schließen
CatIt

CatIt stellt praktische und innovative Produkte für Katzen her, welche sich stets auch mit dem aktuellen Livestyle vereinbaren lassen. Die qualitativ hochwertigen Produkte, für Katzen jeden Alters, werden liebevoll konstruiert und bei der Herstellung fließen wertvolle Empfehlungen von weltweiten Produktspezialisten, sowie Verhaltensexperten und Katzeneltern mit ein.

Tipps, Steckbriefe und mehr
Unsere 4 Tipps für den Fellwechsel

Unsere 4 Tipps für den Fellwechsel

Mit dem Frühjahr beginnt der Fellwechsel bei Hund und Katze. Das wärmende Winterfell weicht dem leichten Sommerfell und zurück bleiben Fellflusen wohin man blickt. Was für Dich lästig ist, ist für den Organismus Deines Vierbeiners Höchstarbeit, welche auch Begleiterscheinungen wie Fellveränderungen, schuppende Haut oder Appetitlosigkeit mit sich bringen kann weiterlesen »
Was jeder über FIP wissen sollte

Was jeder über FIP wissen sollte

FIP ist das Kürzel für eine tödliche Viruserkrankung: „Feline Infektiöse Peritonitis“, die ansteckende Bauchfellentzündung der Katze. Diese heimtückische Infektion ist bei jungen Stubentigern bis zu 4 Jahren eine der häufigsten Todesursachen. weiterlesen »
Steckbrief Türkische Van-Katze

Steckbrief Türkische Van-Katze

Die Türkisch Van hegt eine große Vorliebe für Wasser und ist dafür bekannt, in freier Natur Fische zu fangen. Daher wird sie umgangssprachlich auch als „Schwimmkatze“ bezeichnet. Dieses Verhalten führt in der Wohnung dazu, dass sie nur zu gern in Aquarien oder Vasen angelt. Zu ihrer Bezugsperson hat sie meist ein besonders intensives Verhältnis und sucht stets deren Nähe. weiterlesen »
Welche Zimmerpflanzen sind für Katzen giftig?

Welche Zimmerpflanzen sind für Katzen giftig?

Zimmerpflanzen üben mit ihrem saftigen Grün und ihren bunten Blüten eine besondere Anziehungskraft auf unsere Stubentiger aus. Doch hier ist höchste Vorsicht geboten, denn manche von ihnen können für unsere Katzen eine echte Gefahr darstellen und zu Vergiftungen führen. In diesem Artikel erfährst Du, welche Pflanzen für Katzen giftig sind und wie Du eine Vergiftung erkennst. weiterlesen »
Steckbrief Maine Coon

Steckbrief Maine Coon

Ein imposantes Äußeres und ein sanftmütiger Charakter - das zeichnet die "Maine Coon", auch "Connie" genannt, aus. In unserem Steckbrief erfährst Du alle wichtigen Details zu dieser faszinierenden Katzenrasse. weiterlesen »
Schweinefleisch im Hunde- und Katzenfutter

Schweinefleisch im Hunde- und Katzenfutter

Gegen Schweinefleisch als Hunde- und Katzenfutter gibt es nach wie vor viele Bedenken von Seiten der Hundebesitzer und Katzenhalter. Ist Schwein gesundheitsschädlich für Hund und Katze oder sogar tödlich? Falls, ja warum wird es dann überhaupt in Hunde- und Katzenfutter verwendet und sogar als Kausnacks und Leckerlies angeboten? In diesem Artikel bringen wir Licht ins Dunkel! weiterlesen »
Abkühlung bei Hitze für Katzen

Abkühlung bei Hitze für Katzen

Zwar sind die meisten Katzen von Natur aus regelrechte Sonnenanbeter, die hingebungsvoll Sonnenbäder nehmen, aber große Hitze dennoch schlecht vertragen. Katzen können nämlich nicht so intensiv schwitzen wie wir. Jetzt kommst Du ins Spiel! Versuche, Deiner Katze im Sommer die Hitze so erträglich wie möglich zu machen. Hier findest Du, was Du tun kannst. weiterlesen »
Katzen und BARF?

Katzen und BARF?

Für das Wohlbefinden und die Gesundheit Deiner Katze ist eine möglichst artgerechte und naturnahe Ernährung sehr wichtig. Die Fütterung nach der BARF-Methode (BARF steht für biologisch-artgerechtes Rohfütterung) beruht auf der Annahme, dass die Nahrung der Hauskatze der natürlichen Ernährungsweise freilebender Katzen entsprechen soll. weiterlesen »
Steckbrief Orientalisch Kurzhaar

Steckbrief Orientalisch Kurzhaar

Diese gesellige und lebhafte Katze, verlangt viel Beschäftigung und Aufmerksamkeit seitens ihres Halters. Sie gilt als sehr verspielt, gesellig, zärtlich, kontaktfreudig und lernt sogar an der Leine zu laufen, was ihr viel Freude bereitet. Die Orientalisch Kurzhaar ist bis ins hohe Alter temperamentvoll und wird sie auf Trab halten. weiterlesen »
Von Katzen lernen

Von Katzen lernen

Katzen verbringen täglich 16-20 Stunden mit Schlafen und 3-4 Stunden mit Körperpflege. Dazwischen stehen Spielen, Kuscheln und Fressen auf dem Programm. Katzen sind wahre "Meister der Achtsamkeit" und zeigen uns: wer sich genügend Zeit für sich und seine Bedürfnisse nimmt, geht gelassener, glücklicher und gesünder durchs Leben! Was wir noch von Katzen lernen können, kannst Du hier nachlesen. weiterlesen »