Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 39€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure
  • 4021028111208
  • Söll AlgoSol Teich Algenbekämpfung

    Lieferzeit 5-10 Werktage

    Das hoch effektive Mittel gegen alle Algen im Teich. Auch Schwebealgen (Grünes Wasser) und Blaualgen werden beseitigt; das Wasser wird deutlich klarer.

    Einzelne Variante wählen:

    ab 16 99
    Grundpreis: € 33,98 / 1 l

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    • 0.5 l Flasche
    Eine wichtige Voraussetzung, damit das biologische System sowohl in Naturgewässern als auch im... mehr

    Eine wichtige Voraussetzung, damit das biologische System sowohl in Naturgewässern als auch im künstlich angelegten Teich im stabilen Gleichgewicht bleibt, ist die nachhaltige Unterdrückung von schädlichen Algenplagen. In der Natur sind Fließgewässer stets durch regelmäßigen Nährstoff-Abtransport vor Algenexplosionen geschützt. Im Gartenteich ist dies nicht gewährleistet, selbst wenn eine gut dimensionierte und gewartete Filter- und Entkeimungstechnik verbaut ist. Durch Fütterung, ggf. Futterreste, verrottende Pflanzenteile und Ausscheidungen der Fische wird der Gartenteich stets mit sehr vielen Wasser belastenden Abfallstoffen angereichert. Das empfindliche Gleichgewicht kann schnell instabil werden und eine Algenplage ist die Folge.

    Söll AlgoSol bekämpft aktiv alle Sorten von Algen! Sowohl die einseitige Vermehrung einzelner Algenarten als auch Algenmassenentwicklungen werden eingedämmt und es hilft bei regelmäßiger Anwendung die Algenneubildung zu reduzieren. Ausgezeichnete Erfolge werden mit Söll AlgoSol sogar bei der Vorbeugung und Unterdrückung von Blaualgen und auch einzelligen Schwebealgen erzielt.

    Das schnellstmögliche Abtöten der Algenbestände im Teich erscheint auf den ersten Blick wünschenswert. In der Praxis kann dies aber dazu führen, dass das biologische System mit den schlagartig aus sich zersetzenden Algen freiwerdenden Mengen an Nährstoffen völlig überlastet ist und es daher in Folge zu massiven Verschiebungen des Gleichgewichts im Teich kommt.
    Die Wirkungsweise von Söll AlgoSol berücksichtigt diese Gefahr und verläuft auf unterschiedlichen Ebenen gleichzeitig. Die Wirkstoffe führen zu einem langsamen Absterben, wobei dies durch den Inhaltsstoff SpektroSorb unterstützt wird. Dieser Lichtfilter, so ähnlich wie eine Sonnenbrille wirkend, verringert sowohl die Lichtausbeute der Algen als auch deren Photosynthese-Aktivität. Dadurch sterben sie, weniger belastend für das biologische Gleichgewicht, langsam ab.

    Durch Söll AlgoSol werden auch die schädlichen Auswirkungen des Algenwachstums unterbunden. Das bedeutet, der übermäßige Verbrauch an Karbonathärte und die damit einhergehenden pH-Wert Schwankungen sind deutlich reduziert. Die Filterleistung wird durch die Anwendung von Söll AlgoSol nicht beeinträchtigt. Um eine gleichbleibend gute Abbauleistung sicherzustellen, sollte der Filter vor, während und nach der Anwendung kontrolliert und ggf. gesäubert werden. Damit werden die abgestorbenen Algen aus dem System Teich entfernt.

    Dosierungs- und Anwendungshinweise:

    Die besten Ergebnisse erzielst Du bei der Anwendung von Söll AlgoSol am Vormittag, da die Wirkung von Algenmitteln bei sehr hohem pH-Wert eingeschränkt sein kann und dieser im Tagesverlauf im Teich ansteigt. Verdünne die für Deinen Teich errechnete Wirkstoffmenge mit der 20-fachen Menge Teichwasser in einem Eimer. Bringe diese Lösung am einfachsten mit einer Gartengießkanne gleichmäßig verteilt in den Teich ein. Bitte vermeide den unverdünnten Kontakt des Mittels mit Wasserpflanzen. Für Fische, Amphibien und Pflanzen sind bei ordnungsgemäßer Anwendung keine Nebenwirkungen bekannt. Während der Algenkur mit Söll AlgoSol können die Fische im Teich verbleiben. Das Teichwasser kann zudem weiterhin sinnvoll als nährstoffreiches Gießwasser genutzt werden.

    50 ml Söll AlgoSol pro 1000 l Teichwasser ist die empfohlene Dosierung. Um den Wirkungsgrad zu erhöhen oder auskeimende Dauerformen zu bekämpfen, ist eine Nachdosierung nach 2 bis 3 Wochen ratsam.
    Bei einem besonders starken Algenbefall ist die Verwendung von Söll AlgoSol forte empfehlenswert.

    Sonderfall Blaualgen: Hier ist die Behandlung des Teichwassers über 5 aufeinanderfolgende Tage notwendig. Dosierung: 10 ml pro 1000 l Teichwasser.

    Falls Söll AlgoSol versehentlich vielfach überdosiert in den Teich gegeben wurde, kann es zu Schädigungen an Pflanzen und Tieren kommen. Söll TeichFit neutralisiert die Wirkstoffe in Söll AlgoSol weitgehend und sollte bei Überdosierung angewendet werden.

    Bei dem Produkt Söll AlgoSol handelt es sich um ein Biozid (Registriernummer DE-0013264-01-0003-2). Bitte arbeite sehr vorsichtig und gewissenhaft. Bitte beachte im Besonderen das Etikett und die Produktinformationen! Söll AlgoSol enthält Kupfer! Wird das Produkt wie angegeben dosiert, so sind 175 µg Kupfersulfat je Liter Teichwasser gelöst. 1 mg entspricht 1000 µg. Wirbellose Tiere wie Schnecken, Krebse und Muscheln vertragen kein oder nur sehr wenig Kupfer! Daher sollte das Produkt in Naturteichen nicht verwendet werden. Zur Bekämpfung einer Algenplage in diesem Fall geeignete Maßnahmen sind eine nachhaltige Reduzierung überschüssiger Nährstoffe z. B. mithilfe von Phosphat bindenden Produkten oder die mechanische Entfernung durch einen Teichschlammsauger. Die Hauptnährstoffquelle von Algen wird damit entfernt oder gebunden.

    Die unterschiedlichen Packungsgrößen haben folgende Reichweiten:

    Inhalt Reichweite
    500 ml 1.000 l
    2,5 l 50.000 l

    Sicherheitsdatenblatt_Söll_AlgoSol

    Söll AlgoSol auf einen Blick:

    • Algenmittel gegen alle Arten von Algen im Teich
    • Hilft das Wasser klarer zu machen
    • Effektiver Lichtfilter SpektroSorp, der den Stoffwechsel der Algen stört
    • Auch wirksam bei „Grünem Wasser“ und Blaualgen
    • Schützt zuverlässig vor neuen Algenplagen
    • Enthält Kupfer
    • Unbedenklich für Fische, Amphibien und Pflanzen

     

    Über Söll GmbH:
    „Wasser soll leben“ ist der Slogan der Firma Söll GmbH und im Bereich Wasser liegen die Kernkompetenzen des Unternehmens. Die Betätigungsfelder reichen von Gewässerservice und Sanierungen für z. B. Teiche, Seen, über Produkte und Dienstleistungen für die Bereiche Trink- und Abwasser und natürlich Produkte rund um das Thema Pool, Teich und Aquaristik. Mit Söll Organix brachte die Firma das erste MSC-zertifizierte und damit mit Rohstoffen aus bestandserhaltender Fischerei produzierte Zierfischfutter Europas auf den Markt.

    Weiterführende Links zu "Söll AlgoSol Teich Algenbekämpfung"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

    "Söll AlgoSol Teich Algenbekämpfung"

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.